Verfliesen. Mit Sicherheit.

Verfliesen. Mit Sicherheit.
CIMSEC Schulungsraum Wien Anwendungstechniker

CIMSEC - Expertentipp

Wichtige Tipps zu jedem Projekt erfährst du hier direkt von unserem Hafnermeister und Fliesenleger Stefan Türk.


Allgemein

Für einen schönen Fliesenbelag ist die Qualität der Fliese dem Anwendungsbereich anzupassen. Beachte Oberflächenhärte, Wasseraufnahme und Frostbeständigkeit der Fliese.

Schwimmbad

Schwimmbäder sollten grundsätzlich aus WU Beton hergestellt sein. Haftet Schalungsöl am Untergrund ist es zu entfernen. Dann abdichten und verfliesen.

Terrasse/Balkon

Wichtig im Außenbereich ist das Gefälle. Das Wasser soll vom Belag ablaufen können. Plane ein Gefälle von mind. 2% ein. Dann abdichten und verfliesen.

Wohnzimmer

Belagsdehnfugen bauen Spannungen ab, die durch Fußbodenheizung und Sonneneinstrahlungen entstehen. Plane alle 40m² eine Dehnfuge (Silikon) ein.

Küche

Den Randdämmstreifen vom Estrich erst nach der Verfugung entfernen. Er garantiert die Freistellung zur Wand und unterbindet Schallausbreitung und Spannungen.

Bad/WC

Die Abdichtung und Abdichtbänder zuerst an der Wand verarbeiten. Erst nach der Wandverfliesung den Boden abdichten und die Bodenfliesen verlegen.


Warning: include(inc/totop.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/ci006rz5/www/home/wp-content/themes/cimsec/inc/faqs.php on line 90

Warning: include(inc/totop.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/ci006rz5/www/home/wp-content/themes/cimsec/inc/faqs.php on line 90

Warning: include(): Failed opening 'inc/totop.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php') in /home/ci006rz5/www/home/wp-content/themes/cimsec/inc/faqs.php on line 90